Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

die aktuelle Situation ist für alle herausfordernd und wir tragen eine gemeinsame Verantwortung - solidarisch werden wir diese Situation überstehen.
 
Mit Ihrer Unterstützung möchte ich Bürgermeisterin werden, weshalb ich die Chance nutze, mich Ihnen vorzustellen.
 
Ich bin Jennifer Meuren, 32 Jahre alt und lebe mit meinem Mann in der Gemeinde Nettersheim. Als Diplom-Verwaltungswirtin und einem Masterstudium im Bereich Verwaltungswissenschaften sowie 14-jähriger Verwaltungserfahrung in Kommunalverwaltungen, davon 10 Jahre bei der Gemeinde Blankenheim, bringe ich die notwendige Fachkompetenz für das Amt einer Bürgermeisterin mit. 
Ich kenne die Gemeinde Blankenheim, ihr Potenzial und ihre Besonderheiten und bin sowohl in Bürgerschaft, Politik als auch unter den Ehrenamtlern gut vernetzt. Die Entwicklung der Gemeinde liegt mir sehr am Herzen.
Da ich Bürgermeisterin „in dritter Generation“ wäre - mein Großvater und Onkel haben dieses Amt bekleidet - weiß ich, welche Einsatzbereitschaft man für dieses Amt mitbringen muss – welchen Reiz dieser Beruf aber auch auf der anderen Seite bietet.
 
Wir brauchen in der Bevölkerung wieder mehr Begeisterungsfähigkeit und Zuversicht. Begeisterung für das, was wir als richtig erkennen, für all das, was die Lebensqualität hier in der ländlichen Region verbessert, auch wenn es vermeintliche Selbstverständlichkeiten sind. Das Leben in der Gemeinde ist lebenswert.
Ich möchte für ein gutes Miteinander einstehen - gerade deshalb bewerbe ich mich als parteilose Kandidatin für das Bündnis. Demokratie braucht Vielfalt und Diskussion, aber eben auch Zusammenhalt und Konsens. 
 
Ich bewerbe mich auch deshalb um das Bürgermeisteramt, weil dieser Beruf die Chance birgt, jeden Tag etwas Neues zu gestalten und etwas Neues zu bewegen.
 
Es steht ein neues Jahrzehnt für die Gemeinde an – lassen Sie uns dieses Jahrzehnt gemeinsam gestalten und einen Generationenwechsel einleiten. Ich habe viele Ziele und neue Ideen. 
 
Ich möchte am 13. September 2020 die erste Bürgermeisterin der Gemeinde Blankenheim werden und die Gemeinde in eine positive Zukunft führen. Ich verspreche Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürgern, hierfür meine volle Kraft einzusetzen. 

Ich freue mich, wenn Sie diesen Weg gemeinsam mit mir gehen. 

Ihre

Erfahrung im öffentlichen Dienst

>4952

Tage

>162

Monate

>13

Jahre

Jennifer Meuren

Biographie

1987

Geburt

2006 -

Abitur am HJK Steinfeld

2006 -

Studium Dipl. Verwaltungswirtin - Stadt Pulheim und FHöV

2010

Verwaltungswirtin - Gemeinde Blankenheim

2011

Masterstudium Akademie der Ruhr Universität Bochum

Seit 2014

nebenamtl. Dozentin am Rheinischen Studieninstitut

Seit 2016

Stellvertretende Fachbereichsleiterin bei der Gemeinde Blankenheim

Themen

Ich möchte mich mit Ihnen vernetzen, austauschen, informieren & diskutieren…

Aber wie? …Digital. In den nächsten Wochen möchte ich über eine Podcast Reihe über die Themen, die mir besonders am Herzen liegen, informieren. Und sicher auch einmal einen Denkanstoß geben: Wie stelle ich mir die Zukunft der Gemeinde Blankenheim vor. Austauschen möchte ich mich mit Ihnen via:

WhatsApp

0152/ 56110756

 

Schreiben Sie mir Ihre Anregungen/Denkanstöße/Meinungen und Ideen. Ich freue mich hierauf.
…Analog
Keine App der Welt macht so glücklich wie ein schöner Abend in Gesellschaft. Gerade in der jetzigen Zeit wird uns bewusst, wie wichtig der persönliche Austausch bei einem Kaffee, einem gemeinsamen Getränk auf einem Vereinsfest oder auf dem Spielplatz ist. Sobald dies wieder möglich ist, freue ich mich, Sie persönlich zu treffen.

UWV

Wir alle gemeinsam für unsere Gemeinde.

Blankenheim braucht eine teamfähige Bürgermeisterin eine erfahrene Verwaltungsfachfrau.
Frau Meuren bringt Erfahrung mit und kennt sich in allen politischen Gremien aus.
Wir brauchen eine Bürgermeisterin, die sich für alle Orte einsetzt.

 

Annegret Dreimüller, UWV Fraktionsvorsitzende

FDP

Es ist uns wichtig, eine junge, dynamische und innovative Kandidatin zu haben,
die auch hinter unseren Zielen für die Gemeinde Blankenheim steht.
 
Hierbei haben wir unsere parteipolitischen Interessen gerne hinten angestellt,
denn nur im Miteinander kann man etwas bewegen.

 

 

 

Manfred Fries, Vorsitzender FDP/ OV Blankenheim

SPD

Mit Frau Jennifer Meuren haben wir eine Bürgermeisterkandidatin
mit allen erforderlichen beruflichen Qualifikationen. Sie kennt unsere Gemeinde
seit vielen Jahren und viele Menschen, die hier wohnen und arbeiten.
 
Gemeinsam mit Frau Meuren können Sie die Zukunft unserer Gemeinde gestalten.
Die Bürgermeisterwahl ist eine Personenwahl.
Nutzen Sie die Chance für eine neue Zeit, eine neue Zeit mit einer
Bürgermeisterin Jennifer Meuren.     

 

Günter Schäfer, Vorsitzender SPD Blankenheim 

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

 

Unsere Gemeinde braucht eine Bürgermeisterin, die auch über Parteigrenzen
hinaus die Herausforderungen, die uns erwarten,
bewältigen kann. Mit Jennifer Meuren haben wir eine
Bürgermeisterkandidatin, die sich mit Herzblut und Weitblick für unsere
Kommune einsetzt und das mit innovativer und
nachhaltiger Sichtweise. Wir sind überzeugt, dass mit ihr das Gestalten
der Zukunft erfolgreich umgesetzt werden kann.
Wilfried Gierden, Vorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KV Euskirchen & OV Blankenheim